Lesen gefährdet die Dummheit

Kabra liest

Autor

Karin Braun

0-1-0-1 von Elisabeth Strasser

Daniel ist arbeitslos, Moni ein wenig naiv und auf der Suche nach einem Ehemann, der Rechtsanwalt Michael gerät durch Zufall in das Spiel, wie auch der Kleinkriminelle Oliver. Alle diese Personen verschlägt es in das Computerspiel Wandell, alle diese Personen… Weiterlesen →

Das Ohr des Kapitäns von Gisbert Haefs

Gisbert Haefs Spezialität ist es historische Themen spannend zu erzählen. Auch mit Das Ohr des Kapitäns ist ihm dieses wieder einmal gelungen. Der Roman handelt vom 1739 beginnenden Kolonialkrieg zwischen Engländern und Spanien, die um die Vorherrschaft in der neuen… Weiterlesen →

Zwei rechts, zwei links von Ebba D. Drolshagen

Stricken ist in. Wenn man mit der Bahn fährt oder im Café sitzt, so findet sich immer eine, denn meistens ist es eine Frau, die ihr Strickzeug aus der Tasche nimmt und strickt. Was liegt also näher, als ein Buch… Weiterlesen →

Lügenland von Gudrun Lerchbaum

Am Vorabend ihrer Hochzeit erschießt die Soldatin Mattea, unter  Einfluss von Alkohol und Drogen, eine Freundin. Eigentlich die Freundin ihrer besten Freundin. Auf ihrer Hochzeitsfeier wird sie verraten und muss fliehen. Erschwerend kommt hinzu, dass diese Geschichte nicht im heutigen… Weiterlesen →

The last wild witch von Starhawk

Schon vor einiger Zeit habe ich meinen Enkelkindern obiges Buch geschenkt, und sie lieben es. Mir geht es genau so. Starhawk ist eine Autorin die ich seit den späten 70zigern lese. Sie war eine der ersten Autor*innen bei der Spiritualität,… Weiterlesen →

Café Morelli von Giancarlo Gemin

Das Café Morelli befindet sich in einer kleinen Stadt in Wales und kurz vor dem Aus. Seit der Bergbau nicht mehr floriert, geht es auch mit Bryn Mawr bergab. Joe möchte das Café seines Großvaters retten, während seine Mutter, die… Weiterlesen →

Bergljots Familie von Vigdis Hjorth

Eine gutbürgerliche Familie, der Vater stirbt, und was zu erst wieder der Streit um zwei Sommerhäuser aussieht, eskaliert mehr und mehr und es wird klar, im Grunde geht es um etwas ganz anderes. Bergljot, die älteste Schwester und das zweitälteste… Weiterlesen →

Maeve Brennan

Im Oktober 2013 war ich in der Stadtbücherei, meistens habe ich dort online bestellt was ich brauche und hole es nur ab. An diesem Oktobertag war das anders. Ich erinnere mich an dieses scheußliche Gefühl, das alle leidenschaftlichen LeserInnen kennen,… Weiterlesen →

Magnus Chase – der Hammer des Thors – Rick Riordan

Rick Riordan Magnus Chase – Der Hammer des Thors Übersetzung: Gabriele Haefs Verlag Carlsen Alter: ab 12 Jahre ISBN: 978-3-55155889-1 Thor hat wieder einmal die stärkte Waffe der neun Welten, seinen Hammer verloren. Nicht genug damit, dass Asgard Gefahr läuft… Weiterlesen →

Aber das Bild war noch da von Christian Mähr

Aber das Bild war noch da Autor: Christian Mähr Verlag: Wortreich Wien Hardcover – EURO 19,90 ISBN 978-3-903091-26-9 312 Seiten, Roman VÖ 5.5.2017 eBook – EURO 9,99 – erhältlich auf allen Plattformen ISBN 978-3-903091-34-4 312 Seiten, Roman Alles beginnt damit, dass der Politiker… Weiterlesen →

© 2018 Lesen gefährdet die Dummheit — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑