Zwischenfälle von Gisbert Haefs

Gisbert Haefs

Zwischenfälle

Neue Fälle für Baltasar Matzbach

ISBN: 978-3-942446-75-4 | 180 Seiten

9,50 Euro (inkl. MwSt.)
Taschenbuch
Kennen sie Baltasar Matzbach? Nein, nicht … dann aber los. Seit vielen Jahren schreibt Gisbert Haefs Krimis mit besagten Matzbach. Wer ist nun dieser Baltasar Matzbach? Einige sagen er ist eine Mischung aus „Kater Garfield und Fallstaff“. Dieser sinnenfrohe Mensch mit dem Händchen zum Geldverdienen, ist oft gelangweilt. Teure Zigarren und Weine sind halt nicht alles im Leben und das schreiben für den Kummerkasten „Fragen sie Frau Griseldis“ füllt auch nicht aus, also betätigt sich Matzbach so dann und wann als Hobbydetektiv.
9 der Fälle Matzbachs sind ebenfalls bei KBV erschienen und denen gesellt sich nun noch diese Sammlung aus acht kürzeren und längeren Geschichten zu. Der ideale Einstieg in das Matzbach-Universum.
Meinen Erstkontakt hatte ich mit den Büchern „Oben sitzt ein Rabe“ und „Das Doppelgrab in der Provence“ und seit dem ist in meinem Herzen sehr viel Platz für diesen Baltasar Matzbach.
Die acht Geschichten in Zwischenfälle sind zum Teil älter, sogar eine historische Geschichte aus dem Jahre 1980 ist dabei, drei Geschichten sind komplett neu.
Gisbert Haefs ist den meisten ein Begriff als Verfasser kluger historischer Romane und als diesen nahm ich ihn zu erst literarisch wahr. Ich mag seine Krimis, weil sie bei aller Leichtigkeit und Humor, auch immer Wissenswertes transportieren.

About KaBra

Karin Braun, 59 Jahre, begeisterte Leserin und Erzählerin. Im Grunde mache ich dauernd was mit Worten. Entweder lese ich oder ich schreibe und oft schreibe ich über das Gelesene.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.